Niedersächsischer Forschungsverbund Gestaltung altersgerechter Lebenswelten

english version

Der achte GAL-Forschungstag fand am 26.02.2011 in Berlin statt. Gastgeber war die Forschungsgruppe Geriatrie der Charité. Der Forschungstag stand unter dem Thema "Entstehung, Prävention und Therapie des geriatrischen Syndroms Sturz".

Programm:

  • Begrüßung (Steinhagen-Thiessen, Charité)
  • Einführung in das Thema Sturz und aktuelle Projekte/ BASE (Steinhagen-Thiessen, Charité)
  • Knochendichte und Greifkraft (Acker, Charité)
  • Der mögliche Zusammenhang zwischen Sarkopenie und Stürzen (Steinhagen-Thiessen, Charité)
  • Aktivitätsbestimmung im häuslichem Umfeld (Feichtinger, Humotion GmbH)
  • Stürze in der geriatrischen Klinik (Gövercin, Charité)
  • Review zur Identifikation evidenzbasierter Sturztherapie (Kiselev, Charité)
  • Entwicklung eines interaktiven Trainers zur Sturzprävention (John, Fraunhofer FIRST)