Niedersächsischer Forschungsverbund Gestaltung altersgerechter Lebenswelten

english version

Der dritte GAL-Forschungstag fand am 13.06.2009 in Vechta statt. Organisator war das Zentrum für Alter und Gesundheit (ZAG). Die thematischen Schwerpunkte waren soziologische und ökonomische Aspekte des Forschungsverbundes.

Programm:

  • Begrüßung
  • Alter und Technik aus soziologischer Perspektive (Künemund, ZAG)
  • Fragebogenkonstruktion im GAL-Kontext (Okken, ZAG)
  • Können wir gesund altern? (Neyer, Uni Jena)
  • Akzeptanz, Kompetenz und Kontrollerleben beim Umgang mit Technik (Felber, Uni Jena)
  • Nutzereinbindung im Kontext der altersgerechten Produktentwicklung (Williger, Uni Erlangen)
  • Gesundheit um jeden Preis? Einige Anmerkungen zur gesundheitlichen Versorgung aus ökonomischer Sicht (Fachinger, ZAG)
  • Alter und Gesundheit - Zum Verhältnis von Alter und Gesundheitsausgaben im Zeitablauf (Erdmann, ZAG)
  • Abschlussdiskussion